Über Gold Feinkost und unseren Kaviar

Unser Kaviar wird in einer der modernsten Störzuchtanlagen der Welt produziert. Die Farm verfügt über einen bis zu 45 Meter tiefen See von bester, kristallklarer Wasserqualität. Das heißt: Die Störe leben in einer natürlichen Seenlandschaft, die den Tieren auf einer Fläche von weit über 500 Quadratkilometern genügend Platz und Wasser bietet, um eine artgerechte Haltung zu gewährleisten. Auch die Qualität des Futters muss zu den Bedürfnissen des Fisches passen – exzellente Iranische Kaviarmeister mit einem Höchstmaß an Erfahrung wissen, was welcher Fisch in welchem Stadium für ein gesundes Wachstum benötigt. Mehrmals im Jahr überprüfen Biologen und Kaviarmeister die Gesundheit der Fische und die Gewässerqualität. Das Ziel ist es, Störe unter umweltfreundlichen und nachhaltigen Bedingungen aufzuziehen. Dies und die Verarbeitung nach alter persischer Tradition durch iranische Kaviarmeister garantieren die hohe Produktqualität.

 

Nur durch peinliche Genauigkeit, sorgfältigstem Umgang mit dem sensiblen Kaviarprodukt, der Kompetenz von iranischen Kaviarexperten und Nutzung modernster Technologien werden kontinuierlich perfekte Ergebnisse für unsere anspruchsvolle Kundschaft erzielt und auch nur dadurch ist es uns möglich individuellen Wünschen zu entsprechen. Wir haben die Verantwortung, für den Gourmet eine gleichbleibend hohe Qualität für höchsten Genuss sicherzustellen.

Akribisch werden die verschiedenen Sorten frischer Importware vor dem Abpacken auf Temperatur, Optik, Geruch, Konsistenz und Geschmack von kompetentem Personal geprüft und nach feinsten Unterscheidungen der Geschmacks- und Farbnuancen klassifiziert. Erst auf diese Weise ist es möglich für jeden Gourmet individuell seine bevorzugte Selektion zu selektieren.

Voll ausgestattete Laboratorien und deren hygienische Umgebungsbedingungen, die zur Verarbeitung von hochwertigsten Kaviarprodukten erforderlich sind, unterliegen strengsten Richtlinien und Kontrollen. Zur Qualitätssicherung ist das HACCP-System implementiert. Die verschiedenen Stationen der Kaviarkonfektionierung sind mit den technisch modernsten Maschinen und Instrumenten ausgestattet. Die sorgfältige Verarbeitung erfolgt ausschließlich durch speziell geschulte Mitarbeiter.

Wir vertreiben ausnahmslos Zuchtkaviar bester Qualität, der den Bestimmungen der CITES-Regularien entspricht. Der Transport erfolgt auf schnellstem Wege per Flugzeug, bei dem sichergestellt ist, dass die Kühlkette zu keiner Zeit unterbrochen wird.

Produkte unseres Hauses werden grundsätzlich mit dem CITES-Kontrollsiegel und mit der zu jedem Import/Export vergebenen CITES-Nummer versehen, bevor sie für die Auslieferung bzw. für den Versand freigegeben werden. Produkte mit einer CITES-Banderole entsprechen den Bestimmungen der Artenschutzabkommen. Bei diesen Produkten ist die Herkunft sicher nachweisbar und unbedenklich. Wir sind stolz, neben unserem Engagement in der Nachzucht von Stören auch mittels dieser Kontrollmechanismen unseren Beitrag zum Artenschutz zu leisten.

 

Menü